zum Inhalt springen

Drucken im Netzwerk mit Digitexx

Den Einrichtungen der WiSo-Fakultät steht als Netzwerkdrucker das Multifunktionsgerät der Firma KonicaMinolta zur Verfügung. Diese Geräte sind durch die Universität zu Köln geleast. Installation, Support, Wartung und Abrechnung betreibt die Firma Digitexx.
Mit den Geräten lässt sich kopieren, drucken, scannen sowie ggf. auch faxen.

Das Gerät befindet sich in unseren Büroräumen und ist durch die Firma Digitexx angeschlossen worden. Wie können wir nun drucken?

Um Ihr KonicaMinolta-Gerät auch als Drucker an Ihrem Arbeitsplatzrechner nutzen zu können, müssen Sie ihn als Netzwerkdrucker installieren.
Anleitung zur Ersteinrichtung des KonicaMinolta Netzwerkdruckers

Weitere Nutzung des KonicaMinolta-Gerät

Alle diese Anleitungen finden Sie ebenfalls auf dem Netzlaufwerk P:, das bei Ihnen automatisch sichtbar wird, wenn Sie einen WISO-Account haben und Ihr PC in die WISO-Domäne integriert ist.

Es liegt ein Problem mit dem Drucker vor, an wen wende ich mich?

Bei Problemen, die mit dem Netzwerk der Universität zusammenhängen, mit Einstellungen an Ihrem Rechner sowie grundsätzlich bei „Softwareproblemen“, wenden Sie sich an uns: support@wiso.uni-koeln.de; Tel.: -6630

Bei Problemen am Gerät selbst wie dauerndem Papierstau, fehlerhaftem Papiereinzug, Fehldrucken usw., also „Hardwareproblemen“, wenden Sie sich bitte an die Firma Digitexx .

DiGiTEXX
Gesellschaft für digitale Bürosysteme mbH
Emil-Hoffmann-Straße 1A
50996 Köln
T  02236  96299-0
F  02236  96299-79
info@digitexx.de

SERVICE-LINE
T  02236  96299-80
F  02236  96299-89
service@digitexx.de

Ich muss die Kostenstelle meiner Einrichtung am Drucker einrichten. Wie gehe ich vor?

Wir halten für Angehörige der Fakultät eine Anleitung im Intranet bereit. Sie müssen sich für den Zugriff mit Ihrem WISO-Account (Kennung wiso\wm... und Passwort) authentifizieren.