skip to content

Datenrettung

Schattenkopien stellen eine Technik unter Microsoft Windows dar, mit der man zerstörte Dateien auf einen früheren Stand zurücksetzen kann. Der Benutzer kann diesen Vorgang selbstständig durchführen. Eine Datei, egal von welchem Typ, kann zerstört werden entweder durch einen Absturz der bearbeitenden Anwendung oder durch eine unbewusste Fehlbedienung des Benutzers.
Schattenkopien sind momentan nur für das persönliche Netzlaufwerk H: aktiviert, welches jedem Mitarbeiter mit WISO-Account zur Verfügung steht und werden täglich um 7 Uhr und 12 Uhr angelegt.

 

Wie rette ich meine Daten?

Wir haben für Sie eine Anleitung vorbereitet, mit der Sie selbstständig Ihre Daten wieder herstellen können. Falls Sie Hilfe benötigen, wenden Sie sich gerne an uns:

Tel.: -6630 oder support[at]wiso.uni-koeln.de